Tanzsportclub Neumünster e.V.

Auch der TSC Neumünster wird vom Sportpool Neumünster gefördert.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung !

IMG 7002 1

Der Artikel von  ist am 01. Oktober 2021 im Holsteinischen Courier erschienen (https://www.shz.de/33856077 ©2021)

In der Hoffnung, dass es bald eine neue Saison in der Landesliga gibt, wird fleißig trainiert.

Für die nächste Saison gibt es nicht nur eine neue Musik sowie eine neue Choreografie, sondern es soll auch neue Kleider geben!

Um dem Traum von neuen Outfits zu erfüllen,  machen wir mit beim Projekt von wir.bewegen.sh

Mit dem gespendeten Geld möchten wir unsere Tänzer im Rampenlicht strahlen lassen und hoffentlich selbstdesignte Kleider anfertigen.

Tanzkleidung ist eine langfristige Investition: Unsere beiden Teams tragen die Kleider jeweils zwei Jahre, danach werden sie verkauft und der Erlös wird in neue Kleidung investiert. Bei dem Design legen wir Wert darauf, dass die Kleider laufend erneuert werden können (z.B. Strass kleben, Fransen ergänzen etc.). Da wir keine Namen o.Ä. auf die Kleider drucken, besteht keine Bindung an bestimmte Personen. So bleibt eine flexible Nutzung möglich.

Zusammen mit einer Schneiderin und einem Designer aus unseren Reihen arbeiten wir an Entwürfen. Wir verwenden leichte Stoffe, knallige Farben und viel Strass: Auf den Wow-Effekt legen wir es an! Obwohl unsere Tanzkleider mit viel Eigenleistung entworfen und geschneidert werden, müssen wir doch eine größere Summe selbst tragen. Ein Satz für die Damen des Teams besteht aus 9-10 Kleidern, wobei wir mit Kosten von ca. 400,00 Euro pro Kleid rechnen. Die Herrenkleidung, Schuhe, Fahrten etc. finanzieren wir aus eigener Tasche und ggf. Spenden, die über das Spendenziel hinaus gehen. Das Leasing der Musik so wie die Rechte an der Choreografie werden durch die Vereinsbeiträge getragen. Ziel ist, dass alles vor Saisonstart im Januar 2022 fertig ist.

Wenn ihr die Möglichkeit habt uns finanziell zu unterstützen, ob es 5€ oder 50€ sind, würden wir uns sehr freuen!

Bis zum 24.9 läuft die Aktion.

Wir hoffen auch Dich bald in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Adresse

Altonaerstr. 124
24539 Neumünster

Du hast Fragen ?

lauri.abraham@tsc-neumuenster.de

Grafik Unten

TSC Neumünster

Tanz ist die Poesie des Fußes

© John Dryden (1631 - 1700), englischer Dramatiker, Lustspielautor und Satiriker

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.